Output

Weitere sichtbare Ergebnisse des Graduiertenkollegs sind neben den Forschungsarbeiten und Publikationen, zum einen Bibliographien, die aus der Arbeit der Forschungsachsen erwachsen sind und z.B. Studierenden einen guten Einstieg in die verschiedenen Bereiche der Wirtschaftsarchäologie bieten können.

Darüber hinaus wurde auf Grundlage mehrerer Dissertationen und Postdoc-Projekte sowie zur Vorbereitung bzw. als Resultat einer internationalen Tagung eine Datenbank zu vormodernen Produktionsstätten entwickelt; sowie eine Datenbank pamphylischer Münzen, die aus der Vorbereitung einer Dissertation erwuchs.

Da wirtschaftshistorische und –archäologische Themen bislang primär im englischsprachigen Kontext entstanden sind, ist ferner ein kommentiertes Fachvokabular Englisch > Deutsch zusammen getragen worden.