Henrike Backhaus

Henrike_BackhausE-Mail: henrikebackhaus(at)gmail.com

Telefon: +49 (0)228-73-7205

Dienstsitz: Lennéstr. 1, Raum 3.002, 53113 Bonn

Postanschrift: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Graduiertenkolleg 1878, Lennéstr. 1, D-53113 Bonn

 

Curriculum Vitae

Studium

Seit 2015 Doktorandin am Institut für Ur- und Frühgeschichte, Universität zu Köln
Dissertation: Economic Structures and Processes in Early Bronze Age City-States. A Household-Centered Perspective (Arbeitstitel) im DFG Graduiertenkolleg 1878 „Archäologie vormoderner Wirtschaftsräume“ (Universitäten Bonn und Köln)
2014 Master of Science: Landschaftsarchäologie, HTW – Hochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin
Master-Arbeit: The Controlled Surface Collection at Surezha, Iraq
2012 Bachelor of Arts: Vorderasiatische Archäologie, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Bachelor-Arbeit: Der Terrakotta-Sarg im Bronzezeitlichen Mesopotamien

Stipendien und Auszeichnungen

Seit 2015 Stipendiatin der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne

Mitglied im DFG-Graduiertenkolleg 1878: Archäologie vormodernder Wirtschaftsräume

 2014 Auszeichnung als Jahrgangsbeste Absolventin im Master-Studiengang Landschaftsarchäologie an der HTW – Hochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin
 2013 – 2014 Stipendiatin des Deutschlandstipendiums

Beruflicher Werdegang

2014 – 2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin: Aufbau eines GIS für das Uruk-Projekt, Deutsches Archäologisches Institut, Orient-Abteilung, Berlin
2014 Schnittleitung: Ausgrabungsprojekt Surezha, Erbil, Irak, Oriental Institute of Chicago
2013 Mitarbeiterin: Geophysikalische Prospektion in Müden (Aller), Niedersachsen, HTW Berlin und Arcontor GmbH

Mitarbeiterin: Archäologischer Survey um den Siedlungshügel Surezha, Erbil, Kurdistan/Irak, Oriental Institute of Chicago

2012 Mitarbeiterin: Geophysikalische Prospektion der Zitadelle von Sirkeli Höyük, Kilikien, Türkei, Universität Bern, Schweiz / Universität Çanakkale, Türkei

Technische Assistentin: Projekt-orientierte Mitarbeit an diversen geophysikalischen Surveys in Süddeutschland, Posselt & Zickgraf Prospektionen, GbR

2011 Schnittassistenz: Ausgrabungsprojekt Dra‘ Abu el-Naga Luxor / Theben, Ägypten, Deutsches Archäologisches Institut, Abteilung Kairo
2010 – 2011 Wissenschaftliche Hilfskraft: Institut für Ur- und Frühgeschichte und Vorderasiatische Archäologie, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
2010 Schnittassistenz: Ausgrabungsbereich C (Neuassyrischer Palast), Tell Halaf Ausgrabungsprojekt

Ausgräberin: Ausgrabungsprojekt „Gumpenloch“  (Römischer Vicus), Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz

2009 Mitarbeiterin: Archäologischer Survey der Provinz Sulaimaniya, Kurdistan/Irak, Sulaimaniya Survey Projekt, Irak
2008 – 2009 Ausgräberin: Ramat Rahel Archaeological Project

Lehre

2014 – 2015 Tutorin: Grabungstechnik und Landschaftsarchäologie, HTW – Hochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin
2012 Tutorin: “Field Course Earth Surface Processes: Quantitative Methods – Surveying and Mapping in Lumbrein”, Schweiz, Universität Bern, Schweiz

Vorträge

07/2014 Workshop „Periphere Wirtschaftszonen in Siedlungen“, Graduiertenkolleg 1878 der DFG: Archäologie Vormoderner Wirtschaftsräume, Köln / BonnVortrag: Defining a Site’s „Periphery“ by Means of Controlled Surface Collection

Forschungsinteressen

  • Frühbronzezeitliches (Nord-)Mesopotamien
  • Geo- und Feldarchäologie
  • Landschaftsarchäologie
  • Vermessungskunde
  • Wirtschafts- und Sozialarchäologie

Publikationen

  • Stein, G.J. – Alizadeh, A. – Ahmadzadeh, L. – Alden, J. – Backhaus, Henrike – Coutouraud, B. – Fahimi, H. – Harris, S. – Lieber, K. – Omidfar, M. – Price, M.: Preliminary Report on the First Season of Excavations at the Chalcolithic site of Surezha in the Erbil Governate Kurdistan Region, Iraq, 2013, in: Iranian Archaeology, Vol. 4, Winter 2013

Dissertationsprojekt

Economic Structures and Processes in Early Bronze Age City-States. A Household-Centered Perspective.

Betreuer: Prof. Dr. Andreas Zimmermann, Prof. Dr. Jan-Waalke Mayer, Prof. Dr. Susan Pollock