Erik Timmerman

E-Mail: erik.timmerman(at)uni-koeln.de

Telefon: +49 (0)221-470-1397

Dienstsitz: Archäologisches Institut Köln, Kerpener Str. 30, Raum 102

Postanschrift: Universität zu Köln, Archäologische Institut, Graduiertenkolleg 1878, Albertus Magnus-Platz, D-50923 Köln

 

Curriculum Vitae

Studium

seit 2016 Doktorand im Graduiertenkolleg 1878 „Archäologie vormoderner Wirtschaftsräume“
2013 – 2015 Classics & Ancient Civilizations: Classical, Medieval and Renaissance Studies (research master) Universität Groningen (19 August 2015, cum laude), mit dem Thema:“The Romanization of the Rhine Region – Blessing or Curse? Economic Development at the Northern Frontier of the Roman Empire (1st Century BCE – 5th Century CE)”
2007 – 2013 Bachelor in Geschichte an der Universität Groningen, mit dem Thema:“The Growth and Decline of Euergetism: Gladiatorial Games in the Roman West (50 B.C. – A.D. 500)“

Auszeichnungen

2014-2015 “Honorary mention” OIKOS Thesis Awards 2014-2015 Runner-up in der Kategorie Alte Geschichte und Klassische Archäologie.

Forschungsinteressen

  • Römische Sozial- und Wirtschaftsgeschichte
  • Archäologie der römischen Provinzen
  • Die Antike Wirtschaft
  • Wirtschaftsarchäologie
  • Vormoderne Wirschaftsleistungen

Dissertationsproject

Die ökonomische Entwicklung der nordwestlichen Grenzprovinzen des Römischen Reiches (1. Jahrhundert v. Chr. bis 5. Jahrhundert n. Chr.)

Betreuer: Prof. Dr. Peter Franz Mittag